Playstation update herunterladen nicht möglich

Wenn Ihr automatischer PS4-Download feststeckt, starten Sie das Update neu. Wenn dies fehlschlägt, laden Sie die update-Datei unten auf ein USB-Laufwerk herunter, und folgen Sie der Anleitung, um die Datei auf Ihrer PS4 zu installieren. Dies könnte sich für einige Spieler als problematisch erweisen, da die anhaltende Coronavirus-Pandemie viele zwingt, zu Hause zu bleiben und mehr Videospiele zu spielen, anstatt auszugehen, eine Praxis, die sogar Unterstützung von der Weltgesundheitsorganisation erhalten hat. Online-Spielehändler wie Steam und Epic Games haben in den letzten Monaten mehr kostenlose Downloads als üblich angeboten, um dies zu ermöglichen, und sogar Sony selbst beginnt, Hit-Titel wie Journey und The Uncharted Collection als Teil ihrer neuen Play At Home Initiative zu verschenken. Klingt für mich nach schlechter Programmierung. Es ist lächerlich zu denken, dass ich sicherstellen muss, dass ich die doppelte Spieldateigröße frei habe, vor allem für ein Update. Dennoch bedeuten kostenlose Spiele nicht viel, wenn die Spieler ihre Konsolen nicht zum Booten bekommen können, daher das wachsende Problem mit dem 7.50-Update der PlayStation 4. Bisher gibt es keine wirkliche Lösung für das Problem, außer für das Booten der betroffenen Konsole im abgesicherten Modus, indem Sie den Power-Button für zehn Sekunden gedrückt halten und versuchen, das System von dort zurückzusetzen, aber hoffentlich kommt bald eine bessere Lösung, damit Spieler, die von diesen neuen Problemen betroffen sind, wieder ihre PlayStation 4-Spiele genießen können. Die bemerkenswerteren dieser Updates dienen dazu, zusätzliche Funktionen zur PS4 hinzuzufügen, wie 2016 3.50 Patch, der PC Remote Play hinzugefügt.

Ein weiteres Update aus dem letzten Jahr wurde gemunkelt, um Spielern die Möglichkeit zu geben, digitale Spiele als Geschenke zu geben und den Fortschritt der Trophäe im Spiel zu verfolgen, obwohl nichts von ersterem kam. Das letzte PlayStation 4-Update, 7.50, wurde Anfang dieser Woche veröffentlicht und lieferte nichts ganz so Großes, sondern machte nur ein paar kleinere Verbesserungen an der Leistung der PS4, während Sony sich auf den Übergang zu seiner kommenden Videospielkonsole der nächsten Generation, der PlayStation 5, vorbereitet. Im Idealfall wird dies auch den Zyklus der automatischen Updates nicht funktioniert, und zukünftige Systemupdates werden automatisch wie beabsichtigt installiert. Updates sind ein wichtiger Teil, um Ihre PS4 in Ordnung zu halten. Dazu gehören Fehlerbehebungen, neue Funktionen, Sicherheitsupdates und vieles mehr. Kurz gesagt, Sie sollten sicherstellen, dass ihre Konsole immer die neuesten Systemupdates installiert. Das Löschen aller Benachrichtigungen kann manchmal die Fortführung einer Aktualisierung ermöglichen. Dave Johnson/Business Insider Warum kannst du kein PlayStation 4-Spiel herunterladen oder aktualisieren, wenn genügend Platz auf der Festplatte vorhanden sein sollte? Wie kommt es, dass Ihre PS4 Sie nicht neue PS4-Spiele oder Patches herunterladen lässt? Wenn Sie ein neues Spiel oder einen neuen Patch für Ihre PS4 herunterladen oder installieren, kann es manchmal behaupten, dass Sie nicht genügend Speicherplatz im Systemspeicher haben. Wenn Sie jedoch selbst nachsehen, sieht es so aus, als ob es viel Platz geben sollte. Worum geht es? Wie kommt es, dass Sie etwas nicht installieren können, obwohl Sie über genügend Speicherplatz verfügen sollten? Lassen Sie uns durch alles in dieser Kurzanleitung gehen. Nehmen wir an, Sie versuchen, einen Patch für Call of Duty: Modern Warfare herunterzuladen und Ihre PS4 sagt, dass es nicht genug Platz gibt, obwohl es vorhanden sein sollte.

Der Grund, warum Sie das Update nicht herunterladen und installieren können, liegt an dem oben genannten Kopiervorgang. Wenn Sie ein Update herunterladen, macht Ihre PS4 eine zweite Kopie der Spieldatei, fügt das Update hinzu, installiert diese neue Version des Spiels und entfernt dann die veraltete Version. Mit anderen Worten, Ihre PS4 benötigt etwa das Doppelte des Speicherplatzes für ein Spiel, um es herunterzuladen und zu aktualisieren. Wenn Sie beispielsweise 30 GB frei haben und ein 2GB-Patch für Call of Duty: Warzone eintrifft, können Sie ihn erst herunterladen, wenn Sie etwas mehr Platz schaffen — genug, um Warzone zweimal auf Ihrer Festplatte zu installieren. Die alte Version wird gelöscht, was wieder Platz frei gibt, aber Sie benötigen diesen zusätzlichen Speicherplatz in erster Linie frei.

Comments are closed.